Wie mitmachen als Raucher?

Liebe Raucherin, lieber Raucher!

Danke dass Sie mitmachen möchten!

Denn…

Zigarettenkippen gehören nicht in die Umwelt, aber auch nicht in den Restmüll.

Zigarettenkippen gehören separiert, gesammelt und recycelt!

Wie funktioniert das? Mit dem Sammelsystem von Tobacycle!

TABYC – Der runde recycelte mobile Drehascher

Grau ist das neue Grün! 6,2 cm Durchmesser, für ca. 9 Zigarettenreste. Mit Einlegeboden aus wiederverwertbarem Alu. Hergestellt aus Altplastik aus Meeres- Strand- Land Clean-Ups und Kunststoffen aus dem gelben Sack und 5% Zigarettenkippen als Füllstoff!

PETYC – Der Taschenaschenbecher für jeden Tag.

PETYC ist klein, handlich aber trotzdem robust und vor allem luftdicht. Er begleitet Sie treu den ganzen Tag und nimmt bis zu 11 Zigarettenkippen auf.

PETYC das Kippenröhrchen 

Zu Hause entleeren sie den Inhalt von PETYC in den ebenfalls luftdichten recycelten Sammeleimer TOBYC.

Er mag unscheinbar wirken, ist aber ein wahrer Sammelmeister. Denn TOBYC (10 L)nimmt bis zu 5000  Zigarettenkippen auf. Den vollen TOBYC können sie an unseren festen und mobilen öffentlichen Annahmestellen abgeben und erhalten im Tausch einen leeren TOBYC zum Weitersammeln.

TOBYC – ihre persönliche Wertstofftonne

Tobyc verwahrt ihre gesammelten Zigarettenkippen geduldig bis sie diese an einer unserer festen oder mobilen öffentlichen Annahmestellen abgeben möchten oder diese an ihrer Arbeitsstelle, die als Sammelstelle fungiert, tauschen wollen.

      TOBYC 10L

BYC – Das “Kippen-Sammellager” in großen Betrieben

BYC ist mit 60 L und seinem Spannringverschluß der absolute Geruchskiller. Er fasst ca. 18.000 Zigarettenreste mitsamt Asche. Ein Unternehmen mit ca. 30 Mitarbeitern sammelt mit dem privaten Rauchabfall der Mitarbeiter, ca. einen Monat lang, bis er getauscht werden kann.

BYC 60 L Spannringfass recycelt

Die Annahmestellen wie Kioske, Tabakwarenläden, Tankstellen, Restaurants und Sammelunternehmen in ihrer Nähe finden Sie hier

Wie erhalten Sie das Sammelsystem?

Als Mitglied an unseren mobilen Marktständen im Raum Köln oder bei unseren Veranstaltungen.

Über eine Mitgliedschaft bei Tobacycle n.e.V. für 20 € Jahresbeitrag.

Das System besteht aus zwei PETYCs, einem TABYC und einem 10 L TOBYC. Sinn ist es, dass ihre Zigarettenreste dadurch aus der Öffentlichkeit verschwinden.

Du brauchst keinen öffentlichen Aschenbecher mehr, wenn du nur noch TABYC (PETYC) und TOBYC benutzt.

CITYC– Der wetterfeste VA Metall Outdoor-Ascher

Bis die Zigarettenkippe laut der Vision des Gründers Mario Merella ganz aus der Öffentlichkeit verschwindet, macht CITYC genau das, was so notwendig ist: Er lässt keinen Regen rein. Konzipiert für Städte, Gemeinden und Betriebe mit Raucherständen wie Haltestellen, Außen-Gastros etc.

Einfachste Leerung mit Spezialschlüssel. TOBYC drunter halten und durch die geöffnete Lade strömen die Kippen in den Eimer. Deckel zu, Problemabfall ist sorgfältig aufgehoben.

Die Anbringung ist gleichfalls für alle Masten oder Hauswände gedacht. Auch als Standlösung mit eigenem stabilen Rohr und Fuß.

CITYC der Outdoor-Ascher

Alle Preise und Pfandbeträge auf Anfrage unter:

info@tobacycle.de

Wir senden Ihnen gerne eine unverbindliches Angebot.

Öko+ Hinweis 1

Eventuell nimmt ihr Arbeitgeber bereits am Tobacycle-Unternehmens-Programm teil. Dann können Sie ihre TOBYCs von zu Hause auf dem Arbeitsweg mitnehmen und bei ihrem Arbeitgeber in die aufgestellten BYCs entleeren.

Öko+ Hinweis 2

Alle Elemente des Tobacycle Sammelsystems (PETYC, TOBYC, BYC und CITYC) sind Teil eines geschlossenen Wertstoffkreislaufs und können daher vollständig mitverwertet werden. Sollte ein Behälter defekt oder unbrauchbar sein, tauschen wir diesen kostenlos gegen einen neuen aus und geben den alten Behälter mit ins Recycling. Auch eine Rückgabe der Behälter gegen Rückerstattung des Pfands ist jederzeit möglich.

Öko+ Hinweis 3

Werden Sie Mitglied im gemeinnützigen Verein Tobacycle n.e.V. und helfen Sie uns, die Vision von einer kippenfreien Umwelt und der  stofflichen Verwertung zu verwirklichen.